Nav Ansichtssuche

Navigation

Unter dem Motto "Wo bitte gehts zum Radweg?" veranstaltet der ADFC Schleswig-Holstein gemeinsam mit dem VCD Flensburg am 21. Januar eine offene Fragestunde zum Thema Finanzierung von Radverkehrskonzepten und -Planungen.

Bessere Pendlerverbindungen zu schaffen, gilt – laut der im November bei RAD.SH erschienen Untersuchung “Radverkehr in SH” (mehr) – auch für den Kreis Schleswig-Flensburg als wichtige Aufgabe. Die Studie zeigt den IST-Zustand der Radverkehrsförderung im Bundesland und die vielfältigen Herausforderungen.

Doch wie sind diese Herausforderungen anzugehen und welche Unterstützung bietet das Landes im Rahmen seiner Ende September 2020 verabschiedeten Radstrategie?
Darüber informiert folgende Veranstaltung:

Als Referent steht Thorben Prenzel, Geschäftsführer von RAD.SH, von 18:00-19:00 Uhr Rede und Antwort

Login:
https://uni-flensburg.webex.com/uni-flensburg-de/j.php?MTID=m175c1a9c6e7fa0e41f6ddd87e2fbe146
Meeting-Kennnummer: 121 171 3881
Passwort: klima_campus_euf
c643f809285c44458c9d29bac2129ff2

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.