Nav Ansichtssuche

Navigation

Liebe Radlerinnen und Radler,

pünktlich vor dem Beginn unserer Radtourensaison haben wir den neuen ADFC-Radgeber  herausgegeben mit einem Verzeichnis der Touren, die wir im Jahr 2020 anbieten werden. Darüber hinaus erhält er in gewohnter Weise Informationen zu allen möglichen weiteren Themen, die das Radfahren in und um Lübeck betreffen.Das Radtourenprogramm ist kostenfrei zu unseren Geschäftszeiten im Mobilitätscenter im Werkhof erhältlich und es liegt in zahlreichen Fahrradläden aus. Mitglieder bekommen es per Post zugeschickt.

Neben diesen Angeboten wollen wir auch in diesem Jahr versuchen, die Bedingungen für den Radverkehr in Lübeck zu verbessern. Im vergangenen Jahr haben wir am Mobilitätskonzept für die Altstadt mitgearbeitet; außerdem sind wir bestrebt, den geplanten Radschnellweg von Bad Schwartau nach Groß Grönau so zu gestalten, dass er möglichst viele Lübeckerinnen und Lübecker bewegt, einen großen Teil ihrer Wege mit dem Fahrrad zurück zu legen. Daneben sind wir bemüht, auch die bestehenden Wege so zu verbessern oder umzugestalten, dass für alle Radfahrenden eine sichere, angstfreie, und komfortable Fahrt möglich ist.

Radgeber2020Neben dem Radgeber versenden wir auch regelmäßig einen Newsletter, in dem wir die Empfänger nicht nur über die nächsten Touren, sondern auch über alle anderen lokalen Entwicklungen rund ums Fahrrad und um unseren Kreisverband auf dem Laufenden halten. Wir vermuten, dass vielen von Ihnen dieses Angebot noch nicht bekannt ist. Sie können durch eine formlose Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! diesen Newsletter kostenlos und ohne jede Verpflichtung abonnieren, und genauso einfach können Sie ihn auch wieder abbestellen, wenn er nicht Ihren Wünschen entspricht.

Wir würden uns sehr freuen, viele von Ihnen auf unseren Touren und unseren anderen Veranstaltungen begrüßen zu können. Wir freuen uns aber auch auf Ihre (gern auch kritischen) Anregungen für unsere Arbeit. Noch schöner fänden wir es natürlich, wenn Sie die Aktivitäten unseres Kreisverbandes mit Ihren Ideen und Ihrem persönlichen Engagement unterstützen. Das Interesse von Medien, Politik, und Verwaltung an unseren Positionen und unserem Fachwissen ist in letzter Zeit erfreulich gewachsen; umso mehr freuen wir uns über eine wachsende Zahl von Mitgliedern, die sich im Rahmen ihrer Interessen und ihrer verfügbaren Zeit engagieren. Dankbare Ansprechpartner zu diesem Thema (und zu allen anderen natürlich auch) treffen Sie donnerstags und samstags in unserer Geschäftsstelle.

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Radgeber2020_web.pdf)Radgeber2020_web.pdf[ ]1269 kB
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.